>

Ein paar Fragen


DAS BEWUSSTSEIN SEHEN

Geschrieben von Toni Baldauf am 12. April 2006 10:13:42:

Hallo Floco,

ich finde Dein Buch toll (bis auf ca. 30 Seiten bin ich durch) und vor allem finde ich es schön, dass ein Austausch direkt mit dem Autor möglich ist !!!!

Was mich allerdings seit einiger Zeit beschäftigt:
Ich sehe die Mouches Volantes auch schon jahrelang und bisher habe ich sie mehr als lästig erlebt und versucht sie so gut es geht, zu ignorieren, was mir natürlich mal mehr mal weniger gut gelingt. Es sind Tage dabei, da bemerke ich die gar nicht, dann gibts da wieder Tage, da könne ich verrückt werden.
Gleichzeitig beschäftige ich mich auch schon längere Zeit mit Meditation und Spiritualität.

1) Würdest Du Meditation/Spiritualität als die "richtige" Richtung sehen ? Weil ich komme teilweise mit den Begriffen in Deinem Buch nicht immer ganz klar, denke aber, dass im Prinzip das gleiche gemeint ist wie Meditation, Entspannung usw. ???

2) Bin momentan hin-und hergerissen. Auf der einen Seite denke ich "diese lästigen Dinger, wenn die nur endlich weg wären" auf der anderen Seite ist in Deinem Buch zu lesen, dass gerade diese Mouches Volantes eine riesen Chance sind, um "weiterzukommen". Stelle mir vor, wenn ich mich mit den Dingern noch intensiver beschäftige, durchzudrehen, aber wie Du schreibst, sollte das wohl nicht der Fall sein, oder ?
Wie ist es Dir ergangen, fandest/findest Du die Mouches Volantes niemals lästig ?

Vielen Dank schonmal im Voraus für Deine Informationen.

Viele Grüße
Toni



Antworten:

Dies ist das Archiv von dem alten Forum "Bewusstsein sehen".
Weitere Antworten sind nicht moeglich, aber der Text kann zur weiteren Diskussion ins neue Forum kopiert werden!




DAS BEWUSSTSEIN SEHEN