Bewusstsein: Wissen und Ekstase
Bewusstsein: Wissen und Ekstase beim Sehenntro

Wissen und Ekstase beim Bewusstsein sehen

Der Begriff „Bewusstsein“ ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet und wird verschieden gebraucht. Auf dieser Homepage interessieren uns nicht pauschale Ausdrücke, die sich auf einzelne Bereiche beziehen wie „Gruppenbewusstsein“ oder „Kostenbewusstsein“. Wir wollen wissen, was unser eigenes Bewusstsein ist und ob es möglich ist, das Bewusstsein zu sehen.

Bewusstsein ist etwas Merkwürdiges: Durch den Tag haben wir es, beim Einschlafen verlieren wir es, beim Träumen und gegen Morgen erhalten wir es wieder. Bewusstsein ist nicht etwas, das immer gleich bleibt: Unser Bewusstsein kann getrübt oder erhöht sein. Und es verändert sich ständig, sei es langsam und allmählich, d.h. analog mit unserer psychischen und körperlichen Entwicklung als Menschen; sei es dramatisch, etwa in extremen Situationen. Bewusstsein ist so stark mit uns verbunden, dass uns sein endgültiger Verlust oder seine radikale Veränderung Angst machen kann. Anderseits gibt es diejenigen, welche ihr Bewusstsein gezielt erforschen, es verändern, mit der Absicht, mehr von der Welt wahrnehmen zu können und sich selbst vollkommen kennenzulernen.

Mein Name ist Floco Tausin. Vor Jahren habe ich mit einem Menschen Bekanntschaft gemacht, der davon berichtet, sein Bewusstsein nicht nur gezielt entwickelt zu haben, sondern es direkt sehen zu können. Dieser Mensch, Nestor genannt, versteht sich als Seher. Der Vorgang „Sehen“ bedeutet in diesem Fall nicht die Wahrnehmung der alltäglichen Welt, sondern die Wahrnehmung unseres eigenen Bewusstseins, ein Vorgang, der mit direktem Wissen sowie mit Ekstase verbunden ist. Meine Erfahrungen schildere ich in dem Buch "Mouches volantes - Die Leuchtstruktur des Bewusstseins" (näheres dazu unter: www.mouches-volantes.com).

 

Diese beiden Websites schöpfen aus dem Wissen des Sehers Nestor und berichten davon. Sie sollen nicht nur informieren, sondern sind auch als Anregung zu deiner eigenen Bewusstseinsentwicklung da.

 

Das Inhaltsverzeichnis dieser Website www.bewusstsein.ws

Zunächst schauen wir uns wissenschaftliche und esoterisch-mystische Definitionen und Umschreibungen von "Bewusstsein" an:

Seite: Wissen

Diese Seite ist verlinkt mit den Unterseiten: Der Ursprung des Begriffs "Bewusstsein"; und: Die Ursache des Bewusstseins.


Hier interessieren insbesondere die Zusammenhänge von Sehen und Bewusstsein:

Seite: Sehen


Dann werden wir untersuchen, was heutzutage alles unter dem Begriff "Seher" kursiert:

Seite: Seher


Schliesslich beschäftigen wir uns mit Nestors Auffassung von "Seher" und "Bewusstsein",

Seite: Nestor


sowie Essenz daraus, "Wissen" und "Ekstase" beim Sehen des eigenen Bewusstseins:

Seite: Essenz


Wer Interesse hat, kann frei im Forum über "Das Bewusstsein sehen" diskutieren:

Seite: Forum


Für zusätzliche Links oder auch Foren zum Thema "Bewusstsein":

Seite: Links




Floco Tausin